Ausgewählte Aspekte für modernen Chemieunterricht

Ausgewählte Aspekte für modernen Chemieunterricht

Im Zentrum der nachfolgenden Schaubilder steht die Vorstellung, dass sich die Lernenden ihr Wissen auf der Basis ihres Vorwissens "selbst konstruieren" müssen. Die neuen Inhalte und das bisherige Wissen sind also miteinander zu vernetzen. Den Lernprozess könnte man mit einem Gebäude analogisieren, wie auf den nachfolgenden zwei Bildern gezeigt.

Und hier nun mit einer genaueren Darstellung, was unter dem Fundament zu verstehen ist, worin die tragenden Säulen des Lernprozesses zu sehen sind und wie das Dach gedeutet werden könnte: