Orchester

Orchester

Das Schulorchester tritt regelmäßig in den Weihnachtskonzerten mit klassischem Repertoire auf (auch als Begleitung des Schulchores). Das künstlerisch ambitionierte Kernstück der Orchesterarbeit bilden die Kirchenkonzerte im Frühjahr (in der Kirche St.Magdalena – Ottobrunn) mit relativ niveauvollen Werken, teilweise auch in kleinerer Besetzung.

Bei den Jahresabschlusskonzerten fusioniert das Orchester mit der BigBand und mit weiteren Gästen um unter dem Namen SON („sinfonische Offensive Neubiberg“) v.a. Filmmusik, aber auch populäre klassische Stücke zu spielen. Die Besetzung wächst dann auf bis zu 100 Mitwirkende an.

Die Basis bilden die Streicher, es werden aber auch Bläser (Flöte, Oboe, Klarinette, Fagott, Horn etc) gerne miteinbezogen.

Mitspielen kann man ab der 5. Klasse, wenn Grundkentnisse am Instrument vorhanden sind, bei schwierigeren Stücken spielen nur die höheren Jahrgänge in kleiner oder auch kammermusikalischer Besetzung.

 Leitung:

Franz Schuhbeck, Schulmusikstudium an der Musikhochschule München von 1984-1989, danach 3 Jahre freischaffender Musiker, Eintritt in den Schuldienst 1993, seit 1995 am Gymnasium Neubiberg, zuständig für BigBand, Orchester und die Organisation von Kammermusikabenden.

 

Höreindruck

Youtube Playlist