Tanzkurs-Info

Tanzkurs bis auf weiteres ausgesetzt

Leider kann der Tanzkurs bis auf weiteres nicht stattfinden!

Es wird im Vormittagsunterricht darauf geachtet, die einzelnen neunten Klassen nicht durchzumischen.
Dies ist  aber im Tanzkurs nicht umsetzbar, weshalb wir uns leider gezwungen sehen, die Tanzstunden pausieren zu lassen.
Die ausgefallenen Stunden werden im neuen Jahr nachgeholt!
Wir werden zu gegebener Zeit informieren!

 

Tanzkurs-Angebot am Gymnasium Neubiberg

Auch in diesem Jahr kann der Elternbeirat des Gymnasiums Neubiberg den Tanzkurs für die Schüler der 9. Klasse in Zusammenarbeit mit der Münchner Tanzschule Steuer anbieten.

Auf Grund der Corona-Situation findet der Tanzkurs in diesem Jahr in der Aula des Gymnasiums Neubiberg unter Einhaltung von Hygienemaßnahmen statt. Die Aula bietet den entsprechenden Platz und gewährleistet eine gute Belüftbarkeit.

Hygienekonzept und Kurse

Wir haben ein praktikables, den aktuellen Covid 19 Hygienevorschriften angepasstes Konzept erarbeitet, welches wir Ihnen nachfolgend kurz vorstellen wollen.

1. Der Tanzkurs wird nur mit Schülern der 9. Klasse des Gymnasiums Neubibergs durchgeführt, hierbei werden die am Vormittag vorgegebenen Klassenzusammenführungen bzgl. Fremdsprachen/ Sport/ Religion berücksichtigt.

2. Der Tanzkurs findet 8x an einem Freitag statt, für jede Gruppe sind 60 Minuten ohne Pause vorgesehen, dazwischen sind 15 Minuten lüften eingeplant. 

Beginn ist Freitag, der 16.10.2020, weitere Kurstermine sind: 
23.10./30.10./Ferien/13.11./20.11./27.11./4.12./11.12.2020

Aufteilung wie folgt:

Tanzgruppe 1 bestehend aus Schülern der Klassen  9a und 9b von 16.00- 17.00 Uhr

Tanzgruppe 2 bestehend aus Schülern der Klassen  9c und 9d von 17.15 -18.15 Uhr

Tanzgruppe 3 bestehend aus Schülern der Klassen  9e und 9f von  18.30-19.30 Uhr

3. Während des Tanzkurses herrscht durchgehend Maskenpflicht, es wird nach ca. jedem zweiten Lied innerhalb der Gruppe der Tanzpartner durchgewechselt. Auch die Tanzlehrer tragen während des ganzen Unterrichts eine Maske.

Maskenpflicht für die Schüler besteht sowohl vor als auch nach der Tanzstunde, die Ein- und Ausgänge werden entsprechend markiert und auf das vorherige Benutzen der bereitgestellten Handdesinfektion bestanden. 

4. Der „etwas andere“ Lehrplan beinhaltet die Basics der verschiedenen Tanz- und Stilrichtungen des Welttanzprogramms, gelernt werden Langsamer Walzer, Wiener Walzer, Foxtrott, Disco Fox, Cha-Cha-Cha, Boogie/Jive. Außerdem werden die Teilnehmer mit dem Umgangsformenseminar fit für das „gesellschaftliche Parkett“ gemacht.

5. Einen Corona-Wermutstropfen gibt es jedoch, es wird aller Voraussicht nach kein Abschlußball im Bayerischen Hof stattfinden.
Der Saal ist zwar noch für Freitag, den 18.12.2020 reserviert, aber momentan ist dieser Termin nicht realisierbar.  Heißt aber nicht, daß er zu gegebener Zeit nicht nachgeholt werden könnte!

6. Kursgebühr ist unverändert 75 € pro Teilnehmer.

Anmeldung erfolgt über das angefügte Anmeldeformular. Unteren Abschnitt bitte ausgefüllt bis spätestens 9.10.2020 per Email an b.nentwich@freenet.de oder im Sekretariat abgeben. 

Kursgebühr zur ersten Tanzstunde mitbringen!

7. Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an den Elternbeirat: Bärbel Bruch / b.nentwich@freenet.de / 0175/6760629