Forscherinnencamp in den Pfingstferien

Bildungsinitiative „Technik - Zukunft in Bayern 4.0“

In den kostenfreien Campangeboten während der Schulferien können Schülerinnen und Schüler technische Berufe praxisnah in Unternehmen und Hochschulen kennen lernen und haben so die Möglichkeit, sich beruflich zu orientieren.

Im „Forscherinnen-Camp" in Ingolstadt bei der AUDI AG und der Technischen Hochschule Ingolstadt haben Schülerinnen ab 15 Jahren die Chance, eine Woche lang den Beruf einer Ingenieurin kennenzulernen und Einblicke in ein internationales Unternehmen und eine Hochschule zu bekommen.

Während der Woche beschäftigten sich die Teilnehmerinnen mit der Entwicklung eines sicheren autonomen Fahrzeugs.

Das Forscherinnen-Camp findet in der 1. Pfingstferienwoche vom 05.06. - 09.06.2017 statt.

Bewerbungsschluss: Sonntag, 7. Mai 2017

Bewerbungsbogen und weitere Informationen zum Camp

Die Teilnahme inklusive Übernachtung und Verpflegung ist für die Schülerinnen kostenlos.

 

Wirtschaft im Dialog im Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft e. V.

www.tezba.de